Mittwoch, 25. April 2018

Wir organisieren uns neu


Nachdem unser Verein seit dem vergangenen Jahr als gemeinnützig anerkannt ist, wollen wir in diesem Jahr mit neuen Projekten voll durchstarten. Was Euch erwartet, könnt Ihr auf dem Plakat lesen, das seit einiger Zeit in der Musikschule Marina von Stroganoff aushängt.
Wie auf dem Foto zu erkennen, haben wir uns mehrere verschiedene Aufgaben vorgenommen, denen wir uns nun stellen wollen. Dazu gehört die Produktion einer neuen TV-Serie, die Durchführung von verschiedenen Veranstaltungen wie eine offene Bühne, eine K-Pop-Tanzgruppe, Anime-Stammtisch und einiges mehr. Auch wird dieser Blog ab jetzt wieder regelmäßig mit neuen Infos gefüttert.
Also haltet Euch bereit! Es wird spannend.

Donnerstag, 6. November 2014

Vorschau auf die nächste Folge ISDS

Vorschau_ISDSAlice, die neue Mitschülerin wird in der Klasse vorgestellt. Sie ist vom ersten Augenblick an unbeliebt. Dabei hat sie (noch) gar nichts schlimmes getan. Rivalin Lina lästert mit ihren Freundinnen über sie ab und Jimmy bekommt von Sophie eine Abfuhr. Betty ist in der Fußgängerzone unterwegs und zieht unschuldigen Mädchen das Geld aus der Tasche...

Hier geht’s zum Video

Samstag, 7. Juni 2014

Angebliche Modelfotografin bequatscht Teenager auf der Straße

Szene_FotografinUnsere Dreharbeiten für die nächste Folge von ISDS gehen zügig voran. Bevor wir am kommenden Freitag auf der Pferdefarm in Niederhohndorf mit Carolina Rath drehen, haben wir gestern die Fußgängerzone in der Innenstadt unsicher gemacht. Betty (Anne-Marie) traf rein zufällig auf Marla (Laura) und Valerie (Alison), um den beiden Teenagern ein Fotoshooting aufzuschwatzen. Natürlich sollen sie dafür ordentlich blechen. Man darf gespannt sein, wie Valeries Mutter, die Psychologin, auf diese sensationelle Neuigkeit reagiert.
Da unsere beiden Jungs Jimmy (Marco) und Franky (Sebastian) während der Sommerferien an der Ostsee ihr Leben als Stuntmen aufs Spiel setzen, müssen wir uns mit der Fertigstellung der neuen Folge noch bis September gedulden. Bis dahin gibt es jedoch auch ohne die beiden noch eine Menge zu tun…

Samstag, 17. Mai 2014

Impro-Übungen à la Hollywood im City Point

Impro_CPNachdem wir in den letzten Wochen mit den Dreharbeiten zu unserer Serie recht gut voran gekommen sind, hat uns Marie Luisa gestern mit Impro-Übungen à la Hollywood überrascht. Unsere Kids waren echt gut drauf und haben sich voll ins Zeug gelegt. Eine lustige Szene war die Diskussion zwischen einer gespielten Lehrerin mit Schülern der 4. Klasse. Die Jugend heutzutage wird aber auch immer frecher. Früher hätte es so etwas nicht gegeben…!
Als nächstes ist ein Ausflug zum Reiterhof nach Niederhohndorf geplant. Dort sollen weitere Szenen mit den Kids für die nächste Folge ISDS gedreht werden. Dabei kommt unter anderem wieder unsere Reitlehrerin Carolina Rath zum Einsatz. Wir sind schon sehr gespannt darauf.

Dienstag, 18. Februar 2014

Casting im City Point war ein toller Erfolg

Zu unserem Casting haben sich 21 neue Bewerber im Alter von 11 bis 43 Jahren der Kamera gestellt. Die Freie Presse hat einen schönen Artikel darüber veröffentlicht. Ihr findet ihn auf der Seite PRESSE.
Herzlichen Dank an alle, die uns dabei so toll unterstützt haben. Jetzt heißt es Ärmel hochkrempeln und arbeiten. Wir beginnen nach den Ferien mit einem Treffen der gesamten Crew, wo wir den Drehplan für die nächsten 4 Wochen festlegen. Termin ist der 7. März um 15 Uhr im City Point.

Samstag, 8. Februar 2014

Aufruf zum ISDS-Casting im City Point Zwickau

ISDSWir suchen weitere Darsteller für unsere Serie „Ich sehe die Sonne“. Dazu lädt unsere jetzige Crew (Foto) zu einem Casting in den City Point ein. Kids im Alter zwischen 12 und 16 Jahren können sich unter anderem als Statisten (männlich/weiblich) für eine Schulklasse bewerben. Hinzu kommen diverse Nebenrollen und vier Hauptakteure, die regelmäßig für die Serie im Einsatz sein werden (männlich/weiblich, Alter 16 bis 30 Jahre). Weiterhin ist die Rolle einer durchgeknallten exzentrischen Psychologin (Alter 20 bis 40 Jahre) zu besetzen. Diese sollte selbst ein wenig „verrückt“ sein, sich also schon rein äußerlich sowie vom Verhalten her von der Allgemeinheit deutlich unterscheiden. Unter Umständen wäre auch eine männliche Besetzung denkbar, wenn der Kandidat entsprechend geeignet ist.
Wenn Ihr Lust habt, kommt bitte am Samstag, dem 15. Februar 2014, um 12.00 Uhr in den City Point, Hauptstraße 44 in 08056 Zwickau. Wir freuen uns auf Euch.

Montag, 9. September 2013

Drehbuchautorin fasst Ideen unserer Kids zusammen

CAM00250

Das erste Treffen nach der Sommerpause begann mit einer Vorlesung. Unsere neue Drehbuchautorin Marie Luisa Sommer hat die Ferien genutzt, um die Ideen der Kids in ein professionelles Drehbuchformat zu bringen. Daraus las sie am Freitag den ersten Teil vor.
Insgesamt hat sie sechs Folgen fertig gestellt, die in den nächsten Wochen und Monaten von unserer Crew filmisch umgesetzt werden. Am 13. September treffen wir uns wieder ab 15 Uhr im City Point. Dann sind die Kids aufgerufen, den Text ihrer jeweiligen Rolle aus der Folge zwei vorzulesen. Wir freuen uns auf rege Teilnahme.